Pädagogische Mittagsbetreuung

Früh- und Mittagsbetreuung durch den Förderverein -  Besonders  Eltern, deren Arbeit am frühen Morgen beginnt und der Schulanfang ihrer Kinder teilweise erst bei 8.30 Uhr liegt, haben Probleme mit deren Unterbringung. Aus diesem Grund gibt es an der Pestalozzischule die so genannte Frühbetreuung von 7.30 bis 8.30 Uhr.

Begleitet von Frau Bröckl und Frau Humm können diese Schülerinnen und Schüler in der gemütlichen Atmosphäre der Bücherwürmerei mit  malen, basteln, lesen und spielen den Tag beginnen.

 

Da an den Tagen Donnerstag und Freitag keine PMB stattfindet und nicht alle das „Haus für Kinder“ besuchen können, findet an diesen Tagen eine Betreuung bis 14.00 Uhr statt.

Organisiert und unterstützt wird diese dritte Säule der Betreuung an unserer Schule durch den Förderverein. Im Gegensatz zu den anderen Angeboten im Rahmen der Betreuung kann dieses Angebot nicht kostenfrei sein, die Eltern müssen für eine Zeitstunde zwei Euro dazu bezahlen.


Pestalozzischule Weilburg | Konrad-Adenauer-Strasse 2a | D-35781 Weilburg | Tel: 06471 - 2432 | Fax: 06471 - 379571