Öffnung der Schule nach außen

Schulleben „meint einen umfassenden schulischen Gestaltungsrahmen, der die Schule als Ort der Begegnung begreift und die persönlichen Grunderfahrungen in enger Verzahnung mit unterrichtlichten Lernprozessen anbahnt und auf­greift.“ (ehemaliger Rahmenplan Grundschule)

Zu diesem Gestaltungsrahmen gehört es, unsere Schule als „Ort der Begegnung“ zu verstehen, d. h. die Pestalozzischule zu öffnen für:

1. Zusammenarbeit mit Eltern:

In folgenden Bereichen arbeitet die Schulgemeinde der Pestalozzischule regelmäßig mit Eltern zusammen:

  • Lesemütter: Sie unterstützen den Leselernprozess durch Leseübungen mit einzelnen Schülern während der Unterrichtszeit.
  • Bücherei: Eltern organisieren die Ausleihe von Büchern aus der Schülerbücherei an zwei Tagen in der Woche.
  • Klassenelternabende: Hier planen die Eltern, zusammen mit den Lehrern, Vorhaben im Schuljahr und diskutieren Grundfragen der Erziehung.
  • Elternabende für Eltern mit Deutsch als Zweitsprache: Hier wird auf die besonderen Belange dieser Eltern eingegangen.
  • Förderverein: Er verwaltet u. a. Elternspenden und entscheidet über Anschaffungen mit diesen Geldern.
  • Gesundes Frühstück: Einmal im Monat organisieren Eltern ein gesundes Frühstücksbuffett für alle Schülerinnen und Schüler der Schule.
  • Elternbeirat: Der Elternbeirat hilft bei der Organisation von Verpflegung bei schulischen Veranstaltungen (z.B. Kaffee und Kuchen am Elternsprechtag, Getränke und Essen beim Adventsbasar, Schulfest, ...)


2. Elterninformationen zu folgenden Schulen

  • Heinrich- von- Gagernschule = Haupt- und Realschule
  • Jakob – Mankel – Schule = Integrierte Gesamtschule
  • Gymnasium Philippinum
  • Windhofschule = Schule für Lernhilfe und für Körperbehinderte
  • Walderbachschule = Schule für geistig Behinderte


3. Schülerinformationen zu folgenden Schulen


4. Zusammenarbeit mit den Kirchen

  • Ökumenische und konfessionsgebundene Gottesdienste
  • Erziehungsberatung (Caritas)
  • Hausaufgabenbetreuung (Caritas)
  • Jugendzeltlager


5. Zusammenarbeit mit Institutionen

  • Das Staatliche Schulamt
    Schulfachliche Beratung und Zusammenarbeit
    Schulpsychologischer Dienst
  • Gesundheitsamt
    schulzahnärztliche Untersuchung
    schulärztliche Untersuchung (vor der Einschulung)
    schulzahnärztliche Untersuchung
    Ernährungsberatung
  • Jugendamt/Sozialamt
    Aussiedlerprobleme
    soziale Probleme (Familienhilfe und Sozialhelfer)
    Freizeiten


6.  Zusammenarbeit mit Therapeuten

  • Beratungszentrum Weilburg
  • Selbstständige Psychologen
  • selbstständige Ergotherapeuten


7. Zusammenarbeit mit Vereinen

  • Deutsches Rotes Kreuz
    Erste Hilfe – Kurse für Lehrer
    Erste Hilfe – Kurse für Schüler
    Einblick in die vielfältige Arbeit des DRK
  • Feuerwehr
    Brandschutzmaßnahmen an der Schule
    Einblick in die Arbeit der Feuerwehr
  • Turnvereine
    Vermitteln ihrer Angebote


8.  Zusammenarbeit mit öffentlichen Einrichtungen und Medien

  • Weilburger Tageblatt
    Zeitungsberichte
    Schülerwettbewerbe
  • Stadtbibliothek Weilburg
    Autorenlesungen
    Buchausstellungen
    Ausleihe von Bücherkisten
    Lesenachmittage
    Einweisung vor Ort
  • Internet
  • Kontakte mit anderen (auch ausländischen) Schulen
  • Banken
  • Sponsoren

 


Pestalozzischule Weilburg | Konrad-Adenauer-Strasse 2a | D-35781 Weilburg | Tel: 06471 - 2432 | Fax: 06471 - 379571