Kess

seit Februar 2014 auch an der Pestalozzischule in Weilburg

"Kess-erziehen" will Eltern helfen, das Richtige zu tun. Trödeln am Morgen, Streit ums Aufräumen: Oft versuchen Eltern störendes Verhalten ihrer Kinder zu bekämpfen und geraten dabei schnell in einen Kreislauf gegenseitiger Entmutigung.

Das Elternfortbildungsprogramm „Kess-erziehen“ will den Familienalltag entspannen. Im Rahmen von fünf Abendeinheiten werden Erziehungskompetenzen vermittelt, damit Eltern

  • sich in der Erziehung weniger gestresst fühlen
  • leichter Grenzen setzen können
  • Konflikte mit den Kindern besser lösen können.

Das "Kess-erziehen“ Training ist für alle Eltern der Grundschulkinder kostenlos und wird von Frau Jutta Laux, Dipl. Sozialpädagogin, Lehrerin an der Grundschule und "Kess-erziehen“ Ausbilderin durchgeführt.

 

Nächster Kursbeginn jeweils:

Dienstag, 07.02.2017: 19:30 Uhr Pestalozzischule Weilburg

Dienstag, 02.05.2017: 19:30 Uhr Pestalozzischule Weilburg

 


Pestalozzischule Weilburg | Konrad-Adenauer-Strasse 2a | D-35781 Weilburg | Tel: 06471 - 2432 | Fax: 06471 - 379571